• 1

Studienarbeiten die ankommen!

Korrektorat oder Lektorat im Detail

Überblick

  1. wie gehen wir bei einer Anfrage für ein Korrektorat oder Lektorat vor?

  2. wie kalkulieren wir den Preis?

Vorgehen

Ob „Kurzprogramm“ (Korrektorat) oder „All inclusive“ (Lektorat), wir gehen in der Regel so vor:

  • du sendest uns deine Arbeit

    Die Arbeit sollte so weit wie möglich fertig sein. Das ist aber nicht Bedingung.

    Wir können auch mit einem Kapitel oder Teil beginnen und sukzessive deine Inhalte überprüfen.

  • wir schauen deinen Entwurf an und versuchen uns ein Bild zu machen, mit folgenden Fragestellungen:

    • ist deine Sprache adäquat zum Typ der Arbeit?

    • sind deine Formulierungen verständlich?

    • ist eine Struktur erkennbar?

    • ist die gewählte Struktur ausreichend?

    • ist ein roter Faden erkennbar oder verlierst du dich bei deinen Ausführungen?

    • sind deine Zitate korrekt

    • sind Korrekturen ohne grosse strukturelle Anpassungen möglich?

  • wir geben dir ein feedback und schlagen dir eine geeignete Strategie (Kurzprogramm oder All-inclusive) vor

  • wir kalkulieren einen Festpreis, auch mit Optionen

  • du entscheidest.

Ausschliesslich Korrekturen (Korrektorat) erwünscht?

Wenn du ausschliesslich ein Korrektorat wünschst, dann sende uns dein File und wir korrigieren bei eingeschalteter Änderungsverfolgung, so dass du entscheiden kannst, ob du die Änderungen übernehmen möchtest oder nicht.

Du kannst uns zum Beispiel auch ein pdf deiner Arbeit senden und wir korrigieren im pdf mit Buchstaben-genauen Kommentaren. Allerdings musst du dann die Korrekturen in dein Dokument übertragen.

Preis

Grundsätzlich: Seitenpreise

Grundsätzlich gelten die unter „Unser Angebot angegebenen Seitenpreise von Fr. 10,- bei unserem Kurzprogramm und Fr. 12,- bei „All inclusive“. Sollten wir feststellen, dass der Korrekturaufwand das übliche Mass überschreitet, dann werden wir dir einen angemessenen Preis vorschlagen.

Festpreis

Damit Du dich auf einen Preis einstellen kannst, nennen wir dir einen Festpreis, evtl. mit Optionen. Diesen Festpreis halten wir auch ein.  Der Festpreis ist in der Regel sehr viel tiefer als unser Aufwand tatsächlich ist. Das ist unser Risiko. Allerdings sollten nicht Arbeiten anfallen, die wir nicht kalkuliert haben.

Preisbeispiel

Du lieferst uns 100 Seiten und möchtest nur ein Kurzprogramm (Fr. 10,- pro Seite). Von diesen 100 Seiten berechnen wir nur Seiten, die mit Fliesstext gefüllt sind. Abbildungen und Diagramme werden nicht berechnet.

Annahme: Die 100 Seiten enthalten nur ca. 60 % Fliesstext, dann wäre das ein Preis von Fr. 600,-. Die 100 Seiten enthalten ausserdem keine Verzeichnisse, sie sind also Nettoseiten. Erstkunden können nochmals mit einem Abschlag rechnen.

Korrekturläufe

In der Regel rechnen wir in unserem Preis auch Korrekturläufe ein. Das geht natürlich mit einem Festpreis nicht endlos. Deshalb nennen wir dir die Anzahl Korrekturläufe, die kalkuliert sind.

Möglicher Ablauf

Das nachfolgende Flowchart zeigt den möglichen Ablauf für die Entscheidung: «Lektorat oder Korrektorat» und die grundsätzliche Vorgehensweise.

Kontakt
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
+41 56 297 80 80
+41 79 400 77 74

top

Print Email