Studienanwendung

rote Bögen
techDok

…eine Studienarbeit schreiben

…eine Studienarbeit schreiben? …eine Abschlussarbeit schreiben? …eine Master Thesis schreiben?
Hier seid Ihr richtig!

Vergiss auch LaTeX…ist zwar gratis, aber nicht vergleichbar…

Was kannst Du mit der Anwendung?

  • Texte strukturiert und entspannt erfassen
  • Abbildungen referenziert eingeben
  • Tabellen setzen
  • Listen erstellen
  • Internetadressen referenzieren, verwalten
  • Literatur referenzieren, verwalten
  • mehrere Abbildungen nebeneinander darstellen
  • Formeln im wmf-Format oder mit MathML einstellen
  • und vieles mehr..!

Was sind die Vorteile?

  • Du musst Dich nicht um das Layout kümmern…das geht automatisch!!
  • Du musst Dich nicht um die Verzeichnisse kümmern…die gehen ebenfalls automatisch!!
  • Du musst Dich nicht um die Links kümmern…die sind immer richtig!!
  • Du musst die Header nicht kontrollieren…die sind immer richtig!!
  • Du musst die Ausgabe (pdf) nicht immer kontrollieren…die ist immer richtig!!
    Dank automatischer Dokumentproduktion.
  • Du sparst Dir eine grosse Menge Ärger und Nerven…

Oxygen

Wie funktioniert’s?

Du brauchst einen xml-Editor, wie z.B.:

  • Du brauchst einen XSLT-Prozessor: z.B. saxon…der ist gratis..
  • Du brauchst ein Programm für die pdf-Produktion: z.B. GhostScript (gs)…das ist auch gratis…
  • Du brauchst einen Formatter: z.B. Antenna House…der ist leider nicht gratis…
    …das lohnt sich…kannst Du immer brauchen…

Was kostet’s?

AH-Formatter

Einschränkungen: AH Formatter V6.4 Lite is a lower priced version for those customers who produce smaller documents (under 300 pages) and don’t need all the advanced features of the standard version. Lite offers the same GUI, speed, interfaces and graphic support but for less than one-third of the price. The Standalone and Server versions of Lite fits many of today’s production requirements.

Die verwendete DTD und das Stylesheet wird zu einem Unkostenbeitrag von CHF 50,- überlassen.

Was bekomme ich?

  • die DTD
  • ein CSS für die Ansicht im Editor (XMetaL)
  • das Stylesheet (.xsl)
  • eine ausführliche Anleitung
  • bei Fragen: Support jeweils bis zu einer halben Stunde.

Einfach e-mail an info@ibspartner.ch senden. Wir nehmen dann mit Euch Kontakt auf.

Wer macht Support?

Der Support wird von ibs&partner gmbh durchgeführt.

…Kontakt! info@ibspartner.ch

[1] Viele XML-Editoren sind verfügbar. Leider sind die meisten für die Eingabe von Inhalten nicht brauchbar. Vor allem ist dies ungeübten XML-Usern nicht zu empfehlen.